Wasserball

10. Mai 2019

Finaleinzug für Wasserfreunde mit zwei Heimsiegen perfekt machen

Eigentlich werden ja dem Monat Mai nach dem Motto „… die Bäume schlagen aus“ magische Kräfte nachgesagt, aber bei den Wasserfreunden Spandau 04 scheinen diese noch […]
8. Mai 2019

Pokalfinale verloren – jetzt Kurs Richtung Meisterschaft

Für die Wasserfreunde Spandau 04 gilt: Nach dem Pokal ist vor der Meisterschaft. Beim Final Four am 3./4. Mai im Düsseldorfer Rheinbad konnten die Berliner noch […]
6. Mai 2019

U14 – Ostdeutscher Wasserballmeister 2019!

Die U14 der Wasserfreunde Spandau 04 ist erneut das Maß aller Dinge in Ostdeutschland. Das Turnier begann am späten Samstagnachmittag mit der Partie gegen die SG […]
6. Mai 2019

U12 Berliner Runde: Auf und Ab der Gefühle

Zu Tode betrübt, dann himmelhochjauchzend – so könnte man die Stimmung bei den kleinsten Wasserballern am ersten Maiwochenende beschreiben. Am Samstagabend stand die Partie gegen die […]
6. Mai 2019

U16 – Berliner Runde: Unentschieden gegen die SG Neukölln

Die U16 konnte sich am vergangenen Wochenende ein Unentschieden gegen die Dauerrivalen der SG Neukölln erkämpfen. Vorweg kann man sagen, das Spiel blieb in jedem Viertel […]
3. Mai 2019

Pokal-Final Four: Der Titel ist das Ziel

Auf 30 Pokalsiege seit 1979 weisen die Wasserfreunde Spandau 04 bereits in ihrem Briefkopf hin. Ergänzt wird die Erfolgsgeschichte mit 37 erreichten Deutschen Meisterschaftstiteln. 2015 erzielte […]
28. April 2019

U16 Liga Ost: Niederlage gegen Neukölln, Sieg gegen Erfurt

Am 3. Spieltag der U16 Liga Ost traf unsere Mannschaft in Halle/Saale zunächst auf den Stadtrivalen aus Neukölln. Nach einigem Abtasten war es Felix Müller der […]
28. April 2019

TOMO-Turnier: hervorragende Plätze 11 und 16 für Spandau

Am Finaltag des Tomo-Turniers ging es nochmal darum sich mit einer guten Leistung aus dem Turnier zu verabschieden. Die Jüngsten bekamen es im Spiel um Platz […]
27. April 2019

Auch die U14 kann Rom nicht bezwingen!

Die U14 hatte die schwere Aufgabe gegen den AS Rom zu bewältigen. Und die Römer zeigten auch gleich ihre klasse, Rückhandwurf zur Führung, Konter zum 2:0.  […]