Torfestival

0

Heute erzielte unsere „Dritte“ 45 Treffer gegen SSL in der Berliner Meisterschaft. Unser Gegner ist eine neue Mannschaft, die Multi-Kulti zusammengesetzt ist. Die „Amtssprache“ scheint Englisch zu sein. Trotz der hohen Niederlage haben die SSL´er ihr Bestes gegeben und waren engagiert bei der Sache.

Unterstützt durch die Jugendlichen Leon, Tim und Jacob war es ein einfaches Spiel mit Übungscharakter und hat allen viel Spaß gemacht.

So war es auch nicht verwunderlich, dass Leon mit 13 Treffern bester Torschütze war, da er fast jeden Konter erfolgreich abschloss.

Erwähnenswert ist noch die Leistung von Micklausch, der sein Tor 30 Minuten sauber hielt und sich erst zwei Minuten vor Spielschluss geschlagen geben musste. Ein Tor, dass die SSL´er lautstark feierten.

Hoch verdient gewann unsere „Dritte“ mit 45:1 Toren und stellte damit einen neuen Torrekord auf.

Die Torschützen waren Tim (13), Lasse (8), Tim (6), Buki und Klinge (je 5), Björn (4), Jacob (3) sowie Matthias (1).

Am kommenden Sonntag geht es um 14.00 Uhr gegen den SC Wedding II, einem ungleich stärkeren Gegner.

Comments are closed.