Ansprechpartner für Bundesliga-Mannschaft


Teammanager:

Peter Röhle

Fon: 01523 . 35601 28
Email an Peter Röhle

Dritte CL-Niederlage für Spandau 04 im dritten Spiel

Im dritten Hauptrundenspiel der Gruppe A der Wasserball-Champions League hat Spandau 04 die erwartete dritte Schlappe nach den beiden vorausgegangenen Niederlagen gegen Jug Dubrovnik (7:13) undOlympiacos Piräus (9:13) an den Vortagen hinnehmen müssen. Gegen den achtmaligen Gewinner von Meistercup und Champions League Pro Recco Genua (Italien) unterlagen die Berliner am Mittwochabend in Ostia bei Rom deutlich mit 6:19 (0:4, 3:5 – 0:5, 3:5).

Ohne voll gefordert zu werden und zu glänzen, dominierte Genua nach Belieben die Partie und hatte schon nach dem Auftaktviertel die Weichen für den klaren Sieg gestellt. Spandau war kräftemäßig klar unterlegen und konnte kaum Angriffsdruck entwickeln. So musste sich das Team in der Offensive lediglich auf einige mehr oder minder gefahrlose Distanzschüsse beschränken. Bei diesem Spielablauf blieb es, zumal der Berliner Widerstand zunehmend schwächer wurde und die Motivation nachließ. Für die Treffer der Wasserfreunde sorgten Dmitri Kholod (3), Stefan Pjesivac (2) und Lucas Gielen.

„Mehr war zum gegenwärtigen Zeitpunkt angesichts des Vorlaufs offenbar nicht drin. Es gab sicher mehr Schatten als Licht, das wir nur partiell zeigen konnten“, befand Trainer Petar Kovacevic. „Jetzt wissen wir aber auch, woran wir arbeiten müssen – und hoffen, dass die Umstände es uns erlauben.“ Mit der Olympiaqualifikation um eins der drei noch offenen Tickets für die Spiele im Sommer 2021 in Tokio liegt die größte Herausforderung der nahen Zukunft vor dem deutschen Männer-Wasserball.

Foto: Deepbluemedia/Giorgio Scala

Share

neuste Beiträge

Wasserballer verpassen Titelverteidung im Pokal

Am Wochenende stand die Pokalendrunde 2021 an. Der Titel aus der letzten Saison wurde auf…

18. Oktober 2021

Qualifikations-Wettkampf in Berlin

Berlin lud seine Sportler zum „Qualifikationswettkampf des Berliner Schwimm-Verbandes“ auf der Langbahn vom 8. bis…

12. Oktober 2021

49. DSV-Pokalfinale – Spandau möchte zum 32. Mal den Cup nach Berlin holen

Der offizielle Saisonstart 2021/22 im Männer-Wasserball steht mit dem Supercup zwischen Waspo Hannover und Spandau…

12. Oktober 2021

U20-WM mit Spandau Beteiligung

Zur diesjährigen U20 Weltmeisterschaft in Israel fahren Deutschlands Wasserball Juniorinnen zwar nur als Nachrücker, aber…

8. Oktober 2021

Master-Schwimmen in den Herbstferien und neue Öffnungszeiten Fitness/ Sauna

Liebe Master-Schwimmer, liebe Vereinsmitglieder, die Berliner Herbstferien vom 11.-24.10.2021 stehen vor der Tür und es…

7. Oktober 2021

Sonnele Öztürk wird 6. beim Weltcup in Berlin

Am vergangenen Wochenende fand in Berlin der erste FINA World Cup der Saison statt. An…

4. Oktober 2021