Zwischenbericht vom Weltcup in Ungarn

0

Nachdem Lena Schoeneborn eindrucksvoll 1. in ihrer Qualifikationsgruppe wurde, erreichte sie im Finale Platz 20, Claudia Knack verpasste das Finale knapp, Ronja Doering und Paria Mahrokh konnten sich nicht qualifizieren.

Als 37. gelang es Alex Nobis leider auch nicht, unter die ersten 36 zu kommen. Im heutigen Finale startet Patrick Dogue. Morgen dann Lena und Alex im Mixed.

Finale der Männer

Nachdem sich Alex Nobis trotz Platz 37 in der Quali doch für das Finale qualifiziert hatte – vermutlich gab es einen Ausfall oder eine Disqualifikation- erreichte er einen tollen 9. Platz.Gratulation !!!

Patrick Dogue wurde 33.

Share.

Leave A Reply

15 + fünf =