Weltcup-Finale im Modernen Fünfkampf

0

Beim Weltcup Finale im Modernen Fünfkampf landeten Janine Kolmann, Annika Schleu und Alexander Nobis im Mittelfeld.
Lena Schoeneborn wurde 5. und verpasste das Podest nur ganz knapp. Nach tollem Fechten und Schwimmen fehlten ihr beim Reiten ca. 50 Punkte, im Combined zeigte sie sich dann wieder sehr stark.

Der Wettkampf lässt hoffen für die Europameisterschaft in wenigen Wochen…

Share.

Leave A Reply

15 − 15 =