„Walk of Fame“ für Lena Schöneborn

0

Im Freizeitbereich des Südparks Spandau befindet sich der  „Walk of fame“,  auf dem sich jeweils eine von einer Spandauer Künstlerin gestaltete  (Gehweg-) Steinplatte für den/die jeweiligen Spandauer Sportler/in des Jahres befindet.

Von den Spandauer Sportlern wurde für das Jahr 2014  Lena  Schöneborn gewählt. Am 10. Juni 2015 wurde die für sie gestaltete Steinplatte (s.a. Foto) in ihrem Beisein vom auch für den Sport im Bezirk Spandau zuständigen Stadtrat Hanke in einer Feierstunde enthüllt.  In Gegenwart der Künstlerin, des Leiters des Sportamtes Spandau, Vertretern/innen des Landessport-bundes und des Landesleistungszentrums Moderner Fünfkampf Berlin, der Presse und Zuschauern führte Herr Hanke die sportlichen Erfolge von Lena aus, überreichte ihr einen Blumenstrauß und gratulierte zu der Ehrung. Lena bedankte sich herzlich und auch für die von allen ausgesprochenen Wünsche für eine erfolgreiche Teilnahme an den Weltmeisterschaften vom 29.06. bis zum 5. Juli 2015 im Olympiapark Berlin.

 

Norbert Rimke

 

Beitrag_20150619_02

Share.

Leave A Reply

4 × 2 =