Toller Start in Neapel

0

Toller Auftakt für die Wasserballer der Wasserfreunde Spandau 04, die sich zur Zeit bei einem Vorbereitungsturnier in Neapel befinden.

Bereits gestern konnten sich die Spandauer im Meerwasser-Spielfeld (!) mit 7:6 gegen den Gastgeber Circolo Canottieri Napoli durchsetzen.

Heute folgte dann ein 4:3 Erfolg gegen das italiensiche Spitzenteam von S.S Lazio Nuoto. Tim Höhne konnte gegen Lazio eine durchweg überzeugende Leistung abliefern.

Etwas getrübt wird die gute Stimmung durch die Rückenverletzung von Marin Restovic. Marin wird auf jeden Fall im Turnier nicht mehr zum Einsatz kommen. Hoffen wir, dass er zum Saisonauftakt wieder fit ist.

Share.

Leave A Reply

zwei × zwei =