Rückspiel auch gewonnen

0

Heute musste unsere „Dritte“ binnen Wochenfrist wieder gegen die SG Neukölln II in der Berliner Meisterschaft antreten. Hatten wir das erste Spiel bereits mit 15:9 Toren gewonnen, so behielten wir auch im Rückspiel die Nase vorn.

Wieder einmal auf eine gute Verteidigung bauend und mit dem sehr sicheren Ulli im Tor, hatten wir das Spiel durchweg unter Kontrolle, wenn sich dies auch nicht gleich in einen sicheren Vorsprung umwandeln ließ. Erst im zweiten und dritten Viertel konnten wir uns deutlich absetzen und diesen Vorsprung im letzten Viertel halten.

Viele gute Spielzüge prägten unser Spiel. So legten Buki und Klinge je einmal nach erfolgreichem Konter für Doc Bo auf, der sicher verwandelte. Klinge war wieder einmal gut aufgelegt und bei einigen Kontern nicht zu halten, so dass ihm fünf Tore gelangen.

Hochverdient gewann unsere „Dritte“ mit 14:9 Toren.

Die Torschützen waren Klinge (5), Doc Bo und Luis (je 3) sowie Carsten, Gianluca und Andi (je 1).

Share.

Leave A Reply

sechzehn + neun =