Halbfinale gegen den SSV Esslingen im Schnelldurchlauf

0

Auch im dritten von fünf möglichen Spielen zeigten sich die Spieler der Wasserfreunde konzentriert und dominierten den SSV Esslingen in eigener Halle mit 20:2.

Erfolgreichster Torschütze war heute Marko Stamm mit 5 Treffern.

 

Wasserfreunde Spandau 04 vs. SSV Esslingen 20:2 (4:0; 4:1; 6:0; 6:1)
Die Torschützen: Marko Stamm (5), Moritz Oeler (4), Mateo Cok, Maurice Jüngling Eric Miers (je 3), Marc Politze, Fabian Schroedter (je 1)

Insgesamt haben die Wasserfreunde damit in den drei Halbfinalspielen gegen den SSV Esslingen 57 Treffer erzielt bei 7 Gegentreffern.

Jetzt heißt es, den Blick nach vorn richten, auf die anstehenden Aufgaben: Champions-League Auswärtsspiel gegen den rumänischen Meister Oradea, das Pokal-Final-Four in Hannover mit dem Halbfinale gegen den Titelverteidiger ASC Duisburg und das Finale um die Deutsche Meisterschaft.

Share.

Leave A Reply

fünf × 5 =