Gelungener Abschluss der Saison 2014/15

0

Im letzten Saisonspiel musste unsere „Dritte“ heute gegen den SC Wedding II antreten. Wir wollten uns für die 15:12-Niederlage aus dem Hinspiel revanchieren und legten uns von Beginn an mächtig ins Zeug. Mit 3:1 Toren ging das erste Viertel noch recht knapp aus, aber im zweiten setzten wir uns verdient mit 7:2 Toren  auf 10:3 ab.

Nun konnten wir es ruhiger angehen lassen und brachten das Spiel mit 14:6 Toren sicher und hochverdient nach Hause.

Es war heute eine gute Mischung aus Jung und Alt. Auch das Zusammenspiel funktionierte fast reibungslos, so dass wir sicher in der Abwehr standen und Konter um Konter schwammen. Damit zogen wir den Weddingern den Zahn und sie konnten nie richtig ins Spiel kommen.

Hervorzuheben sind heute Dan als sicherer Rückhalt im Tor und Klinge mit seinen fünf Toren, das letzte aus einer 180-Grad-Drehung, also sehr sehenswert!

Die Torschützen der „Dritten“ waren Klinge (6) Jan und Holger (je 2) sowie Anton, Tomi, Nils und Andi (je 1).

Das war ein schöner Saisonabschluss, der die „Dritte“ an der Spitze von Verbandsliga und BSV-Pokal/-Meisterschaft brachte. Eine genaue Positionsbestimmung ist leider nicht möglich, da der BSV nicht in der Lage war, die Tabellen der Ligen zu pflegen. Die genauen Platzierungen werden aber noch nachgereicht!

Share.

Leave A Reply

16 − 12 =