Die Weltmeisterschaft im Modernen Fünfkampf

0

Bei den Männern konnte sich nur der erfahrene Potsdamer Athlet Stefan Koellner für das Finale qualifizieren.

Lena Schöneborn hat einen ausgeglichenen guten Wettkampf bestritten und wurde leider nicht belohnt. Platz 4, nur 4 Punkte hinter der Dritten ist zwar gut, aber natürlich auch ärgerlich.


Morgen ist Stefan Koellner dran.

Share.

Leave A Reply

vier × 5 =