Deutsche Wasserballer in der Vorbereitung

0

Deutsche Wasserballer präparieren sich für Weltliga-Auftakt gegen Italien

Hannover, 06.11.2013,

Das Wasserball-Team Deutschland tritt die Vorbereitung zum Start in die neue Weltliga-Saison mit einem 20köpfigen Spielerkreis an. Bundestrainer Nebojsa Novoselac hat dazu vom 08.11.2013 bis zum 11.11.2013 zu einem dreitägigen Trainingslager nach Berlin geladen, wo am 12.11.2013 (Spielbeginn 19:00 Uhr) auch das erste Spiel in der Weltliga-Vorrunde gegen den WM-Vierten Italien ausgetragen wird. Bei der Zusammensetzung des Kaders setzt Novoselac auf drei große Blöcke von den DWL Spitzenclubs aus Hannover, Berlin und Duisburg.

Nachwuchs-Keeper Marco Watzlawik (20, SSV Esslingen) mit einem Nasenbeinbruch und Rückraumschütze Erik Miers (30, Wfr. Spandau 04) mit einer Fingerverletzung stehen Novoselac verletzungsbedingt nicht zur Verfügung und mussten für das Trainingslager absagen.

„Zum Auftakt des Trainingslagers steht für die Nationalspieler ein Athletik-Test in Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Berlin an, in den anschließenden Einheiten werden taktische Themen im Mittelpunkt stehen, um das Team auf das Spiel am Dienstag einzuspielen,“ schildert Team-Manager Michael Zellmer den geplanten Ablauf des Trainingslagers. Am Sonntagabend wird Coach Novoselac den 13 Spieler umfassenden Kader für das Weltligaspiel nominieren.

In der Weltliga-Vorrundengruppe C trifft das Wasserball-Team Deutschland neben Italien auf Vize-Weltmeister Montenegro und Neuling Slowakei. Der Gruppensieger qualifiziert sich für das Weltliga Super Final in Dubai im Juni 2014.

Das Wasserball-Team Deutschland:

Tor: Roger Kong (29, Waspo 98 Hannover), Moritz Schenkel (22, ASC Duisburg)
Spieler: Erik Bukowski (27), Tobias Preuss (25), Ingo Pickert (27), Ilja Immermann (22), David Kleine (23, alle Waspo 98 Hannover), Moritz Oeler (28), Andreas Schlotterbeck (31), Hannes Schulz (23), Marko Stamm (25), Timo van der Bosch (19), Tim Donner (20), Maurice Jüngling (22, alle Wfr. Spandau 04), Julian Real (23), Paul Schüler (26), Jan Obschernikat (20), Dennis Eidner (24, alle ASC Duisburg), Heiko Nossek (31), Hannes Glaser (21, beide SSV Esslingen)

Bundestrainer: Nebojsa Novoselac (38, Berlin)


Michael Zellmer
Team-Manager
Wasserball-Team Deutschland
Deutscher Schwimm-Verband e.V. – Fachsparte Wasserball

 

Share.

Leave A Reply

zwölf + elf =