Deutsche Masters – Wasserball – Vorspiel

0

Heute macht sich der ältere Teil der „Dritten“ auf den Weg nach Hamburg, um dort ihren Titel in der Altersklasse 40+ zu verteidigen, den sie erstmals im letzten Jahr in Uerdingen erringen konnte.

Die Titelverteidigung gehen die Herren

Dr. Ulrich Barenbrock (Ulli), Pjotr Bukowski (Buki), Andreas Ehrl (Ehrli), Dirk Enge (Dirk), Björn Gentz (Björn), Ralf Klahr (Ralle), Marcus Klimper (Klimpi), André König (Andi), Carsten Kusch (Calle), Luis Rodriguez (Luis) und Matthias Rösner (Matti)

unter der „Leitung“ von Klaus Semmele (Betreuer) und Axel Baehr (Trainer) an.

Schon vor dem ersten Spiel gegen den SC Aquarius Löhne (heute um 19.30 Uhr) gibt es die ersten Komplikationen, denn das Spiel wurde gestern kurzfristig vorverlegt. Nun ist ungewiss, ob Ehrli, Luis und Klimpi rechtzeitig in Hamburg eintreffen, da sie beruflich nicht vor 16.00 Uhr Berlin verlassen können. Wir setzen aber auf die Fahrkünste und den Wagen von Ehrli sowie gute Straßenverhältnisse, so dass wir im ersten Spiel keine Personalengpässe zu beklagen haben.

Ralle wir der erste vor Ort sein, denn er reist aus Köln an und kann schon früh abreisen, um für uns vor Ort zu „spionieren“, sprich, sich die nächsten Gegner bei deren Spielen anzusehen.

Bleibt noch eine Unbekannte und das ist das Wetter. Hier haben wir in Hamburg schon viel erlebt und auch an diesem Wochenende werden wir nicht von der Sonne verwöhnt. Heute soll es regnen und generell nicht sehr warm sein, was unseren hallenverwöhnten Spielern gar nicht gut ankommt, aber da müssen wir durch!

Unserer Altersklasse ist in zwei Gruppen unterteilt. Wir spielen in der Gruppe B gegen den SC Aquarius Löhne und den SV Cannstatt (Samstag 9.45 Uhr). In der Gruppe A messen sich der vorjährige Vizemeister WPM Duisburg, der SV Ludwigsburg 08 und der SZ Elmshorn. Die jeweilig zweibesten Teams nach der Vorrunde spielen über Kreuz am Samstag das Halbfinale und die Sieger am Sonntag das Finale.

 

Ich hoffe, es wird eine erfolgreiche Titelverteidigung und wir werden wieder viel Spaß in Hamburg haben. Ich werde versuchen, nach jedem Spiel kurzfristig einen kleinen Bericht in die 04-Homepage setzen zu lassen, damit Interessierte mit uns mitfiebern können !

Share.

Leave A Reply

18 + 7 =